Nebel im Erlebniswald Steinrausch bei Kempenich.

Dieses Stück Wald überwuchert einen alten Basaltsteinbruch in der Eifel bei Kempenich.
Der Name ist Programm – diese Basaltkuppe nennt sich „Steinrausch“. Überall im Wald verstreut liegen moosbewachsene Steinblöcke und bilden einen wunderschönen Kontrast zum braunen Laub und dem blaugrauen Nebel.

Vielen Dank an unseren Leser Markus Monreal.

Kommentieren Sie diesen Galeriebeitrag

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein