»Dieses Schwarz-Weiß-Foto gehört zu meinem Fotoprojekt ›we left the heat on‹, das sich mit dem Waldsterben in Deutschland beschäftigt. Eine bedrückende, schwermütige Thematik, und doch fiel mir auf, dass das Bild Betrachter mit seiner malerischen Ästhetik fasziniert. Es wurde in einem von Dürren geplagten Forstgebiet in Niederbayern aufgenommen und vergangenen Sommer in der Ausstellung ›Meine Umwelt im Wandel‹ in Berlin gezeigt. Einige der Galeriebesucher beschrieben es trotz des traurigen Hintergrunds als gelungenes, stimmungsvolles Bild und fühlten sich, als würden sie von der Szenerie ›eingezogen‹ werden. Es ist eines meiner Lieblingsbilder, und ich habe es im Großformat auf altes, selbst aufgearbeitetes Abfallholz aufgezogen.«

Vielen Dank an unseren Leserin Kristina Maria Rainer.

Kommentieren Sie diesen Galeriebeitrag

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein